Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trickbetrüger bestehlen 83-Jährige

Überfall

Zwei Trickbetrüger sind am Mittwoch in die Wohnung einer 83-jährigen Bochumerin eingedrungen und klauten dabei eine Schmuckkassette. Bei dem Überfall stürzte die Frau zu Boden. Die Polizei ermittelt jetzt.

BOCHUM

von Von Laura Waßermann

, 21.06.2012
Trickbetrüger bestehlen 83-Jährige

Der Bahnhofsklo-Betreiber kam dem betrügerischen Angestellten nur durch Zufall auf die Spur.

Zwischen 14.10 und 14.30 Uhr standen ein circa 35-jähriger Mann mit dunklen Haaren und eine circa 30jährige Frau mit dunkelblonden Haaren vor der Tür der alten Dame in Langendreer und versuchten sie mit einem Trick reinzulegen. Angeblich wollten sie eine Nachricht für einen Nachbarn hinterlassen, die 83-Jährige fiel auf diese Masche jedoch nicht herein und versperrte den Tätern den Zugang. Diese drückten die Frau mit Rollator in den Wohnungsflur und die Küche, wobei sie fest zu Boden stürzte. Der Mann ist etwa 1,80 Meter und die Frau 1,63 Meter groß. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise unter Tel. (0234) 9 09 41 43 (-44 41 außerhalb der Geschäftszeiten).