Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trinken im Unterricht erwünscht

NORDKIRCHEN Gesund und leistungsfähig dank frischem Wasser: Mit diesem Motto geht die Schlaun-Gesamtschule jetzt in die Offensive. Adrian ist schon mit seiner neuen Flasche an der Trinkwasserquelle der Gesamtschule Nordkirchen.

von Von Matthias Münch

, 07.11.2007

Am Montag nahm die Schule ihre „Trinx-Frischequelle“ mit Wasserbesprudelung offiziell in Betrieb. Ermöglicht wurden Anschaffung und Betrieb der Quelle durch eine gemeinschaftliche Anstrengung von Schule, Förderverein und Sponsoren.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden