Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trump: „Handelskriege“ sind „gut - und einfach zu gewinnen“

,

Washington

, 02.03.2018

US-Präsident Donald Trump hat seine weltweit kritisierte Ankündigung von Schutzzöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte verteidigt. Auch von der Aussicht eines „Handelskriegs“ zeigte er sich unbeeindruckt. Wenn ein Land viele Milliarden Dollar im Handel mit praktisch jedem Land verliere, mit dem es Geschäfte mache, dann seien Handelskriege gut - und einfach zu gewinnen, schrieb er auf Twitter. Mit seinen Maßnahmen will Trump die schwächelnde heimische Industrie wieder aufpäppeln.

Schlagworte: