Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trump bekräftigt Zollpläne

,

Berlin

, 05.03.2018

US-Präsident Donald Trump hat seine Pläne für Strafzölle auf Stahl und Aluminium bekräftigt. Die USA seien bei fast allen Handelsverträgen auf der Verliererseite, twitterte Trump als Antwort auf anhaltende Empörung im Ausland und auch auf Kritik im Land. Freunde und Gegner hätten die USA viele Jahre ausgenutzt. Am Samstag hatte Trump außerdem dann mit einer Drohung an die Adresse der europäischen Autoindustrie nachgelegt. Eine Umsetzung würde die deutschen Automobilhersteller besonders schwer belasten

Schlagworte: