Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TuRa-Asseln feiert am Samstag 100-jähriges Jubiläum

Kinderfest und Vereinsfeier

Der Asselner Turn- und Rasensportverein (TuRa) 1912 feiert am Samstag sein 100-jähriges Vereinsjubiläum. Für das besondere Ereignis hat sich der Sportverein ein buntes Programm einfallen lassen. Abzustauben gibt es möglicherweise neben Preisen auch BVB-Autogramme.

ASSELN

01.06.2012
TuRa-Asseln feiert am Samstag 100-jähriges Jubiläum

Ein vielseitiges Programm wartet auf die Besucher bei der Feier zum 100. Geburtstag von TuRa Asseln. Auftreten wird auch die Band "Sowieso".

Der Tag startet auf dem Sportplatz am Grüningsweg mit einem Kinderfest. Am Abend steht dann die große Feier in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasium an.  Los geht es um 11 Uhr morgens mit einigen Überraschungen für die kleinen Gäste. Der BVB-Kids-Club wird mit Emma, dem Maskottchen des Double-Siegers, erwartet.  

 „Unser guter Draht zum Ligapräsidenten und Präsidenten des BVB, Dr. Reinhard Rauball, lässt uns zudem darauf hoffen, dass der eine oder andere Stammspieler der Borussia kurz auf ein paar Autogramme vorbei schauen wird.  Unsere Kids sind schon ganz aus dem Häuschen“, freut sich Jugendleiter Uwe Kunze auf den ganz besonderen Besuch.  Auch der „Tedi-Bär“ des Hauptsponsors Tedi wird zu Gast sein. Ein Zauberer wird die Kinder zudem unterhalten. Eine große Kindertombola mit mehr als 500 Preisen, wie einem Fahrrad und weitere Gewinne warten auf einige Glückliche.

 In den Abendstunden ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) startet dann die Vereinsfeier in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums am Grüningsweg, zu der alle Bürger eingeladen sind. „Hierzu konnte die bekannte Showband „Sowieso“ verpflichtet werden, die seit mehr als 30 Jahren mit ihren witzigen bis rockigen Auftritten für Furore sorgt.In den Bandpausen wird der bekannte Magier und Comedian Liar das Publikum unterhalten“, erläutert der 1. Vorsitzende von TuRa-Asseln, Thorsten Musielak, das Programm. Für das leibliche Wohl sorgt Werner Matenaar.  „An der Abendkasse sind die letzten Eintrittskarten für die Veranstaltung zum Preis von zehn Euro verfügbar“, verrät der 2. Vorsitzende Günter Babusch.

Schlagworte: