Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

U21-Junioren spielen im EM-Halbfinale gegen Portugal

Olmütz (dpa) Die deutschen Fußball-Junioren treffen im Halbfinale der U21-EM auf Portugal. Den Iberern reichte in Olmütz gegen Schweden ein 1:1, um den Sieg in Gruppe B zu sichern.

U21-Junioren spielen im EM-Halbfinale gegen Portugal

Portugal und Schweden reichte das 1:1 zum Einzug ins EM-Halbfinale. Foto: Georgi Licovski

Auch Schweden kam durch das Last-Minute-Remis als Tabellenzweiter weiter. Die Skandinavier treffen am Samstag auf Dänemark, den Sieger der Gruppe A.

Wertlos war der 3:1-Sieg der am Ende mit Schweden punktgleichen Italiener im zeitgleichen Spiel gegen England in Uherske Hradiste. Gegen England trafen Andrea Belotti vom US Palermo mit einem Doppelpack (25./72.) und Marco Benassi vom FC Turin in der 27. Minute. Nathan Redmond von Norwich City (90.) gelang der Ehrentreffer. Doch da der direkte Vergleich zählt und die Schweden gegen Italien mit 2:1 gewonnen hatten, reichte es nicht.

In Olmütz erzielte Gonzalo Paciencia das Tor für die Portugiesen in der 82. Minute, dass auch die Italiener in Uherske Hradiste bejubelten. Doch dann kam die kalte Dusche: In der 89. Minute traf Simon Tibbling vom FC Groningen für die Schweden. Italien war zwar punktgleich, aber ausgeschieden. Die Schweden jubelten.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Internationaler Fußball

Ex-Wolfsburger sorgt mit seiner Vereinssuche für Aufsehen

Rom (dpa) Ein ehemaliger Spitzenspieler sucht einen neuen Fußballverein auf Linkedin? Der Ex-Wolfsburger und italienische Weltmeister Cristian Zaccardo hat mit einem Jobgesuch auf der Online-Plattform für Aufsehen gesorgt.mehr...

1. Liga

Sunjic wechselt vom VfB Stuttgart nach Moskau

Stuttgart (dpa) Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart gibt Innenverteidiger Toni Sunjic an den russischen Club Dynamo Moskau ab. In der vergangenen Rückrunde war der 28-jährige Bosnier bereits an den italienischen Erstligisten US Palermo ausgeliehen.mehr...

1. Liga

Linksverteidiger Garcia verlässt Werder Bremen

Bremen (dpa) Nach erfolglosen Vertragsverhandlungen hat Werder Bremen den Abschied von Santiago Garcia zum Saisonende verkündet. Der argentinische Linksverteidiger wird vom Fußball-Bundesligisten beim Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim verabschiedet.mehr...

Internationaler Fußball

Schon wieder Trainerrauswurf in Palermo

Rom (dpa) Der italienische Fußball-Erstligist US Palermo hat schon wieder den Trainer gewechselt - zum vierten Mal in dieser Saison. Der Uruguayer Diego López wurde freigestellt, teilte der Abstiegskandidat mit.mehr...

Internationaler Fußball

Juve weiter auf Titelkurs - AS Rom festigt Platz zwei

Turin (dpa) Juve legt vor, AS Rom zieht nach. Der Sechs-Punkte-Abstand bleibt, aber die Römer festigen vor allem ihren zweiten Platz. Auch der Dritte Neapel siegt. Eine folgerenreiche Peinlichkeit leistet sich Inter: Niederlage in Crotone und Platztausch mit Stadtrivale Milan.mehr...