Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Udinese Calcio trennt sich von Trainer Stramaccioni

Udine (dpa) Der italienische Fußball-Erstligist Udinese Calcio hat sich nach nur einer Saison von Trainer Andrea Stramaccioni getrennt.

Udinese Calcio trennt sich von Trainer Stramaccioni

Wohin der ehemalige Coach von Inter Mailand wechselt, ist noch unklar. Foto: Lancia

Der Club ziehe nicht die Option auf Verlängerung des Kontraktes mit dem 39-Jährigen um ein weiteres Jahr, wie Udinese mitteilte. Stramaccionis Vertrag läuft damit am 30. Juni aus. Diese Entscheidung sei bei einem Treffen zwischen Stramaccioni und den Club-Verantwortlichen gefallen, erklärte der Verein. Der frühere Coach von Inter Mailand hatte Udinese Calcio vor der vergangenen Saison übernommen und in der Serie A auf Rang 16 geführt. In der vorherigen Saison war der Club Tabellen-13. geworden. Wer neuer Trainer bei dem Norditalienern wird, war zunächst noch unklar.

Club-Mitteilung

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Internationaler Fußball

Peri?i? verlängert bis 2022 bei Inter Mailand

Mailand (dpa) Ex-Bundesligaprofi Ivan Peri?i? hat seinen Vertrag beim italienischen Erstligisten Inter Mailand bis 2022 verlängert. Dies teilte der Traditionsclub mit. Der 28-jährige Kroate erzielte seit seinem Wechsel vom Bundesligisten VfL Wolfsburg im August 2015 bislang 20 Tore für Inter.mehr...

Internationaler Fußball

Mourinho will Karriere nicht bei Man United beenden

Manchester (dpa) Deutet sich da etwa ein Abschied an? Starcoach José Mourinho hat in einem Interview mit dem französischen TV-Sender TF1 erklärt, dass Manchester United nicht seine letzte Trainerstation sein soll.mehr...

Internationaler Fußball

Chile: Top-Team mit nur wenigen Top-Spielern

Moskau (dpa) Die Fans in Russland hätten lieber Brasilien oder Argentinien beim Confed Cup gesehen. Doch bei Experten hat der Südamerika-Meister Chile einen exzellenten Ruf. Und dass trotz einer auf den ersten Blick nicht wirklich überzeugenden Besetzung.mehr...

Internationaler Fußball

Kürzeste Amtszeit der Premier League: De Boer entlassen

London (dpa) Premier-League-Club Crystal Palace hat sich nach nur 77 Tagen von seinem Trainer Frank de Boer getrennt. Das teilte der Londoner Verein mit. Der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler hatte seinen Posten erst Ende Juni übernommen.mehr...