Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Udo Stark
Autorenprofil

Udo Stark

Hombrucher SV stellt neuen Trainer vor

FCB-Kapitän Enke übernimmt zur neuen Saison beim HSV

DORTMUND Der aktuelle Kapitän des Fußball-Oberligisten FC Brünninghausen wird zur im Sommer neuer Trainer beim Landesligisten Hombrucher SV. Alexander Enke übernimmt den HSV zusammen mit Sebastian Didion - und bringt einen Leistungsträger vom Oberligisten mit.mehr...

Rückrundevorbereitung beim ASC und FCB

Aplerbeck ist bereit, Brünninghausen hinten anfällig

Dortmund Wenn das Wetter mitspielt, haben die Dortmunder Oberligisten am dritten Februar-Wochenende ihre ersten Pflichtspiele in diesem Jahr. Udo Stark und Alexander Nähle wagen eine Bestandsaufnahme.mehr...

Eintracht Dorstfeld wieder Frauen-Stadtmeister

Großer Jubel nach Titel-Hattrick - A-Ligist wird Dritter

DORTMUND Partystimmung in Renninghausen: Mit Eintracht Dorstfeld triumphiert bei der 19. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft der Frauen nicht nur die beste Mannschaft des Turniers, sondern auch das Team mit der größten Fangemeinde. Hier gibt es zahlreiche Bilder des Turniers.mehr...

Dortmund Mit 48 Jahren zieht sich Markus Gerwien aus dem Trainergeschäft zurück.Im Gespräch mit Udo Stark redet er über die Gründe für seinen überraschenden Entschluss und blickt auf eine bewegte Laufbahn zurück..mehr...

Hallenfußballstadtmeisterschaft der Frauen

Eintracht Dorstfeld will den Titel-Hattrick

Dortmund Vier Wochen nach dem großen Finale der Männer bildet die Hallen-Stadtmeisterschaft der Frauen an diesem Wochenende den Abschluss der Indoor-Saison im Dortmunder Fußball. Insgesamt sind bei der 19. Auflage am Samstag (ab 10.30 Uhr) und Sonntag (ab 11 Uhr) in der Sporthalle Renninghausen am Hombruchsfeld 20 Vereine am Start, nachdem B-Kreisligist TuS Bövinghausen seine Teilnahme kurzfristig abgesagt hatte. Ein Turnier mit Alleinstellungsmerkmal.mehr...

Dortmund Das Transferfenster hat nun auch bei den Amateurfußballern geschlossen, Wechsel sind im Winter nicht mehr möglich. Wir geben eine Übersicht über alle Zu- und Abgänge der Dortmunder Klubs - von der Ober- bis zur Bezirksliga bei den Herren und den Regionalliga-Damen des SV Berghofen.mehr...

Amateurfußball: Wechsel nach Iserlohn

Enzmann verlässt den FC Brünninghausen im Sommer

Dortmund Der FC Brünninghausen verliert Leon Enzmann zur neuen Saison. Der Außenstürmer schließt sich Westfalenligist FC Iserlohn an. Der Leistungsträger des FCB macht private Gründe für seinen Abgang verantwortlich. Damit verliert Brünninghausen im Sommer bereits den zweiten Leistungsträger.mehr...

DORTMUND Ohne Niederlage blieben am Wochenende die beiden Dortmunder Fußball-Oberligisten. Der ASC 09 trennte sich vom Regionalligisten Fortuna Düsseldorf II 2:2 (1:1), der FC Brünninghausen siegte gegen den Westfalenligisten SV Schermbeck mit 5:4 (2:1). Hier gibt es alle Ergebnisse des Wochenendes.mehr...

DORTMUND Kommt die Fusion – oder kommt sie nicht? Das ist das Thema, das die Fußballfans im Dortmunder Südwesten und speziell die Mitglieder des FC Brünninghausen und des Hombrucher SV in den vergangenen Monaten beschäftigte. Eines ist zumindest klar: Der geplante Zusammenschluss beider Vereine wird, anders als ursprünglich angedacht, definitiv noch nicht zur kommenden Saison vollzogen.mehr...

Lünen Sechs Tage nach dem großen Finale in der Helmut-Körnig-Halle und dem 2:1-Endspielerfolg des FC Brünninghausen über den BSV Schüren erlebte die 34. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft mit dem Abend der Sieger ihren stimmungsvollen Abschluss. Mit von der Partie war auch der Lüner SV.mehr...