Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Ulrike Boehm-Heffels
Autorenprofil

Ulrike Boehm-Heffels

Ulrike Böhm-Heffels wurde 1956 in Dortmund geboren. Sie ist seit 1976 journalistisch für die Ruhr Nachrichten tätig. Zu ihren Schwerpunkten zählen gesundheitspolitische Berichterstattung, soziale Themen, aber auch gastronomische.

Festi Ramazan geht ohne Stress zu Ende

Altenheimbewohner besuchten das islamische Fest

Dortmund Die Verlegung des Festi Ramazan zur Strobelallee hatte mehrere Folgen. Vor allem teure für die Veranstalter. Es kamen deutlich weniger Besucher als in den vergangenen Jahren, aber dafür gab‘s Gründe.mehr...

rnIn Dortmund gibt es viel zu wenige Blutkonserven

Teurer Zukauf an Blut fürs Klinikum

Dortmund 15.000 Blutspenden im Jahr reichen bei Weitem nicht, um den Bedarf des Klinikums Dortmund zu decken. Beim DRK-Blutspendedienst schrillen deshalb die Alarmglocken. Die zeitliche Reihenfolge von WM und Sommerferien bedeutet Flaute bei den Blutspenden. Eine lebensgefährliche Situation.mehr...

Das Café Strickmann schließt

Eine lange Tradition geht zu Ende

Dortmund Und wieder stirbt eine Dortmunder Tradition: Völlig überraschend ereilte am Montag Stammkunden die Nachricht, dass Köhler‘s Café Strickmann schließt. Der Pachtvertrag wird wohl nicht verlängert.mehr...

Gründerin von „Rose & Abbot“ und „Alexis & Sophie“

Dortmunderin verkauft vegane Pflegeprodukte in den USA

Dortmund Jennifer Douglas aus Dortmund hat sich mit veganen Pflegeprodukten selbstständig gemacht. Über die Plattform „Rose & Abbot“ bietet sie individuelle vegane Kosmetik an. Ihre nächste Idee trägt den Namen „Alexis & Sophie“und wird sie dahin führen, wo andere Urlaub machen und Schönheit eine ganz große Rolle spielt.mehr...

Postbank zieht ins Westfalenforum

Hoffnung fürs verödete Einkaufszentrum

Dortmund Die Postbank zieht in das fast leer stehende Westfalenforum und schließt dafür ihre Filiale an der Reinoldistraße. In dem seit Jahren verödeten Einkaufszentrum im Herzen der City wird auch das erste Vertriebszentrum der Bank eingerichtet. Noch tröpfeln die Informationen, die Recherche vor Ort endete mit einem Rausschmiss.mehr...

rnTattoos mit lebensgefährlichen Risiken

Teures Gift unter der Haut

Dortmund Der Trend zu Tattoos ist ungebrochen. Welche möglichen Giftstoffe dabei unter die Haut gelangen, wissen nur die wenigsten Kunden von Tattoo-Studios. Einige Tattoo-Träger wollen die Körperkunst wieder loswerden. Ein langwieriges und teures Unterfangen.mehr...

Kommt das Festi Ramazan oder kommt es nicht?

Nachbarn in Stadionnähe sorgen sich ums Parken

Dortmund Kommt es oder kommt es nicht? Die Entscheidung bei der Stadt Dortmund zum Ramadan-Festival auf dem Logistik-Parkplatz der Westfalenhallen hinter dem Theodor-Fliedner-Altenheim steht noch aus. Der Veranstalter ist jedoch sehr zuversichtlich.mehr...

Restaurant am Dortmunder Zoo eröffnet neu

Der neue Name des Zoo-Lokals ist noch ein Geheimnis

Dortmund Passend zum zweiten Hochdruckgebiet des Frühjahrs öffnet die Zoo-Gastronomie am Samstag neu. Um den neuen Namen des Restaurants am Dortmunder Zoo wird allerdings noch ein Geheimnis gemacht.mehr...

Dortmunder 24-Stunden-Betreuung droht das Aus

Nach Auflagen schieben Eltern Frust

Dortmund Bei der sogenannten 24-Stunden-Betreuung im Kindergarten macht nur eine Einrichtung in Dortmund mit. Es könnte bald aber das Aus drohen für dieses Projekt, das vom Bund angeschoben wurde, für das das Landesjugendamt aber ganz bestimmte Auflagen definierte.mehr...

Neue Selbsthilfegruppe für Schlaganfallpatienten

Sprechen und Gehen wieder ganz neu lernen

Dortmund Es kann jeden treffen. Buchstäblich wie der Blitz aus dem Himmel. Aber ein Schlaganfall trifft Menschen um ein Vielfaches häufiger – mit lebenslangen Folgen. In Dortmund gibt es jetzt eine neue Selbsthilfegruppe für Schlaganfallpatienten.mehr...