Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unbekannte überfallen 16-Jährigen

INNENSTADT Ein 16-jähriger Schüler wurde am Mittwochabend von zwei unbekannten Tätern überfallen. Die Täter schlugen ihn zu Boden und klauten das Bargeld aus seiner Geldbörse.

von Ruhr Nachrichten

, 28.08.2008
Unbekannte überfallen 16-Jährigen

Gegen 21.30 Uhr wechselte der Jugendliche von der Schleiermacherstraße auf den Fußweg “Rheinischer Esel“. Auf diesem spärlich beleuchteten Weg näherten sich ihm plötzlich von hinten zwei mit Sturmhauben maskierte Männer. Einer der Täter schlug das Opfer unvermittelt mit einem Faustschlag  zu Boden. Sein Komplize durchsuchte ihn und entwendet das Bargeld aus seinem Portemonnaie.

Anschließend flüchteten die beiden rabiaten Straßenräuber in Richtung Innenstadt. Einer der Männer, die dunkle Sturmhauben mit Sehschlitzen sowie Lederhandschuhe trugen, soll ca. 180 cm groß und schlank sein. Sein Mittäter ist ca. 185 cm groß und stämmig.

  Das Wittener Kriminalkommissariat 37 bittet unter der Rufnummer 02302 / 209-3821 dringend um Hinweise von Zeugen.