Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Das Morgen-Update

Unitymedia-Störung, Bombenalarm und Kita-Streiks

NRW Eine Störung bei Unitymedia in NRW, Bombenalarm in Münster, die Queen in Frankfurt, Streit um Haribo-Goldbären, das erste Deutschland-Konzert von Roxette und möglicherweise drohende neue Kita-Streiks: Hier erfahren Sie, was Sie verpasst haben, ob es Staus gibt und was der Tag so bringt.

Das Wetter: 

Heute bleibt es wolkig, vereinzelt regnet es. Die Temperaturen erreichen bis zu 22 Grad. Das Wetter in Ihrem Ort finden Sie hier.

Der Verkehr: 

Hier geht es zu der interaktiven Abfrage einzelner Autobahnen.

 

 

Das ist gestern Abend und in der Nacht passiert: 

  • Junge Frauen werden gezielter und systematischer für die Terrormiliz Islamischer Staat angeworben als bislang bekannt. Das haben Recherchen von WDR, NDR und "Süddeutscher Zeitung" ergeben. Laut LKA Rheinland-Pfalz sind den deutschen Sicherheitsbehörden demnach inzwischen rund ein Dutzend Anwerberinnen bekannt, die Frauen aus Deutschland für den IS rekrutieren. Die Sicherheitsbehörden sprechen von einem "Mädchennetzwerk".
  • 10.000 Fans sahen in Köln das erste erste Deutschland-Konzert von Roxette.  Sie feierten nicht nur die Musik, sondern auch die Sängerin Marie Fredriksson, die nach einem überwundenen Gehirntumor wieder auf der Bühne war. 

Köln Hits, Hits, Hits: Das schwedische Popduo Roxette hat am Mittwoch sein erstes von neun Deutschland-Konzerten vor etwa 10.000 Zuschauern in der Lanxess-Arena in Köln gespielt. Die Marschroute? Ein Ohrwurm nach dem anderen.mehr...

  • Bombenalarm: In Münster wurde der Hauptbahnhof weiträumig abgesperrt, weil eine Fliegerbombe entschärft werden musste. Erst am späten Abend stellte sich heraus, dass die Bombe ungefährlich war.

MÜNSTER Unmittelbar am Hauptbahnhof in Münster ist am Mittwochabend eine Fliegerbombe gefunden worden. Großflächig wurde der Bahnhof abgesperrt. An der Stelle wird ein Hochhaus gebaut. Doch Polizei und Feuerwehr gaben noch am Abend Entwarnung.mehr...

  • Eine Störung bei Unitymedia hat am Abend und in der Nacht in NRW für tote Telefonleitungen, Fernseher und Internetverbindungen gesorgt.  Die Seite allestoerungen.de verzeichnete am Abend zwischen 19 Uhr und Mitternacht einen steilen Anstieg der Störungsmeldungen.  Unitymedia selbst meldete sich per Facebook bei den Kunden:

 

Guten Abend liebe Kunden,derzeit kommt es aufgrund einer Störung zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer...

Posted by

on 

Das wird heute spannend oder wichtig:

  • Eltern mit Kindergarten-Kindern müssen wieder zittern: Im Kita-Tarifstreit gibt es entgegen aller Hoffnungen keine schnelle Einigung. Die Gewerkschaft Verdi kritisiert die Empfehlung der Schlichter und will nun in den nächsten vier Wochen ihre Mitglieder entscheiden lassen. Auch neue Streiks sind nicht ausgeschlossen. Die Empfehlung der Schlichter sieht Einkommenssteigerungen von 2 bis 4,5 Prozent vor.
  • Die britische Königin Elizabeth II. reist nach Frankfurt am Main. Es ist der zweite Tag ihres Deutschlandbesuchs. In Frankfurt wird sie sich um 12 Uhr in der Paulskirche über die Anfänge der parlamentarischen Demokratie in Deutschland informieren und um 13 Uhr im Rathaus Römer gemeinsam mit Spitzenvertretern aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft zu Mittag essen. 
  • Nach vierwöchigen Verhandlungen geht die Schlichtung im Bahn-Tarifkonflikt in die wohl letzte Runde. Wie nah die Schlichter - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) und der frühere brandenburgische Regierungschef Matthias Platzeck (SPD) - einer Lösung sind, ist nicht bekannt.
  • Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt am über den Goldbären-Streit zwischen den Süßwarenherstellern Haribo und Lindt. In dem Prozess geht es um einen Schoko-Teddy in Goldfolie, den der schweizerische Schokoladenfabrikant Lindt für die Weihnachtszeit herausgebracht hat. Haribo sieht dadurch seine Markenrechte an den „Goldbären“ aus Fruchtgummi verletzt.  
  • Die Rettungs-Bemühungen für Griechenland kommen nicht voran. Heute Vormittag wollen der griechischee Ministerpräsident Alexis Tsipras und Spitzenvertreter der Geldgeber erneut über ein Reform- und Sparpaket beraten. Die Euro-Finanzministerwollen am Nachmittag einen neuen Anlauf nehmen. Kurz darauf beginnt der EU-Gipfel. Ende Juni läuft das bereits zweimal verlängerte Hilfsprogramm für Athen aus. Und das ist bald.

Wir berichten darüber natürlich aktuell im Laufe des Tages auf unserer Homepage.

Darüber wird in den Sozialen Netzwerken gesprochen:

#unitymedia Störung seit 01:02 nun auch in Langenfeld. Dann geh ich halt ins Bett und hoffe das Morgen alles wieder geht. GN8

— Me name Potato (@BoarVadder)

 

Ob das hilft?

An alle @Unitymedia Kunden stellt den Google DNS Server 8.8.8.8 in eurem Router ein und ihr seid wieder online!

— Alex gero (@moshpartlover)

Das war in den letzten 24 Stunden unser am häufigsten geklickter Artikel: 

DORTMUND Das neue BVB-Heimtrikot wird zwar erst in der kommenden Woche präsentiert, fast alle Rückennummern der Dortmunder Profis für die Saison 2015/16 stehen aber schon fest. Mittelfeldspieler Shinji Kagawa bekommt seine "23" zurück. Hier gibt es die Einteilung auf einen Blick.mehr...

Mit Material von dpa

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Das Morgen-Update

Razzia in 16 NRW-Städten, BVB-Blamage, Vater wegen Tragödie vor Gericht

NRW Das Verbot einer Hells-Angels-Ortsgruppe und die Razzia in 16 NRW-Städten, die Blamage des BVB in der Champions League, der Beginn der Jamaika-Koalitionsgespräche, ein Vater muss sich für den tragischen Tod seiner beiden Kinder und deren vier Freunde vor Gericht verantworten: Hier erfahren Sie, was Sie in der Nacht verpasst haben und was der Tag bringt.mehr...

Das Morgen-Update

Tödliches Wegsehen und viele Auszeichnungen

NRW Ein Emmy für Donald Trump - zumindest fast. Ein neuer Vorschlag für Nordkorea, China, Russland und die USA. Ein deutlicher BVB-Sieg mit anschließendem Streit. Und Mann, der starb, weil viele wegsahen statt Hilfe zu rufen. Hier erfahren Sie, was Sie in der Nacht verpasst haben und was der Tag bringt.mehr...

Das Morgen-Update

Flieger dreht Ehrenrunde, Rückruf von Aldi-Salami, Wlan-Sicherheitslücke

NRW Der Rückruf einer Aldi-Salami, die spektakuläre Ehrenrunde eines Air-Berlin-Flugzeuges beim letzten Anflug auf Düsseldorf, ein Brand in einem Autohaus in Dortmund, eine Sicherheitslücke in der Wlan-Verchlüsselung WPA2, der BVB und RB Leipzig in der Champions League unter Zugzwang: Hier erfahren Sie, was Sie in der Nacht verpasst haben und was der Tag bringt.mehr...

Öffentliches Leben lahmgelegt

Sturm „Ophelia“ wütet in Irland - drei Tote

Dublin/Belfast Der früher als Hurrikan eingestufte Sturm „Ophelia“ legt das öffentliche Leben in Irland weitgehend lahm. Drei Menschen sterben. Tausende sind von der Stromversorgung abgeschnitten. Der Sturm zieht in Richtung Schottland weiter.mehr...

Wetterfronten

Sturm in Irland, Herbstsonne in NRW

DÜsseldorf/Dublin Zwei Menschen sterben, als der Sturm „Ophelia“ über Irland und Teile Großbritanniens fegt. Tausende sind von der Stromversorgung abgeschnitten. In Nordrhein-Westfalen dagegen haben Eisdielen plötzlich Hochkonjunktur. NRW erlebt einen goldenen Herbst - und das hat laut alter Bauernregel Einfluss auf den Schnee an Weihnachten.mehr...

Das Morgen-Update

Tote bei Waldbränden, Prozess um Silvesterunfall, Messi wird wieder Vater

NRW Mehrere Tote bei verheerenden Waldbränden in Spanien und Portugal, Aufräumen und Neudenken nach den Wahlen in Niedersachsen und Österreich, der Prozess um den furchtbaren Silvesterunfall in Datteln, neue Stromumlagen und Weltstar Lionel Messi wird zum dritten Male Vater: Hier erfahren Sie, was Sie in der Nacht verpasst haben und was der Tag bringt.mehr...