Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unwetter behindern auch Flug- und Bahnverkehr

,

Frankfurt

, 07.06.2018

Wieder haben Unwetter im Süden und Südwesten, in Hessen und in Nordrhein-Westfalen gewütet. Teilweise wurde sogar der Flug- und Bahnverkehr lahmgelegt. Starkregen und Gewitter ließen außerdem vielerorts Keller volllaufen und überschwemmten Straßen. Am Flughafen Frankfurt fielen rund 180 Flüge aus. Im Hauptbahnhof der Stadt musste ein Teil der Gleise wegen Wassers gesperrt werden. In Stuttgart wurde am Abend die Flugabfertigung eingestellt. In NRW traf es vor allem das Sauerland, das Ruhrgebiet und das Rheinland.

Schlagworte: