Urteil gegen Dr. Dre - Ex-Geschäftspartner erhält Millionen

,

Los Angeles

, 28.06.2018, 09:03 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Musik-Produzenten Dr. Dre und Jimmy Iovine sowie die Firma Beats Electronics müssen ihrem ehemaligen Geschäftspartner Steven Lamar nach einem Gerichtsurteil rund 25 Millionen US-Dollar (rund 21,8 Mio. Euro) zahlen. Die Zahlung soll ausstehende Lizenzgebühren für das Design von Modellen der populären Beats-Kopfhörer begleichen. Die Anwälte von Lamar hatten ursprünglich 100 Millionen Dollar wegen Vertragsbruchs gefordert.

Schlagworte: