Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

VW will Konzernspitze umbauen

,

Wolfsburg

, 10.04.2018

Der VW-Konzern will seine Führungsspitze umbauen. Das könne auch zu personellen Veränderungen im Vorstand und bei den Ressortzuständigkeiten führen, teilte die Volkswagen AG in Wolfsburg mit. „Dazu könnte auch eine Veränderung im Amt des Vorstandsvorsitzenden gehören“, hieß es. Vorstandschef Matthias Müller habe seine „grundsätzliche Bereitschaft signalisiert, an den Veränderungen mitzuwirken“. Nähere Angaben dazu machte der Dax-Konzern zunächst nicht.