Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Comedy nonstop

Verruchtes auf der Wiese: Schlossgarten-Kabarett in Münster

MÜNSTER Kabarett auf der Wiese im Schlossgarten: Drama-Queen Sven Ratzke will mit Chansons und Revueschlagern punkten. Wort-Jongleur Fritz Eckenga stellt "Alle Zeitfenster auf Kippe". Und "Mit heißem Herzen" sinniert Lioba Albus über Liebe, Lust und Lustverlust. Die Höhepunkte beim Festival bis zum 28. Juli auf einen Blick.

Verruchtes auf der Wiese: Schlossgarten-Kabarett in Münster

Entertainer und Sänger Sven Ratzke mag es glamourös: Mit Sein Programm »NachtSpiele« startet die beliebte Reihe »Kabarett im Schlossgarten« am 13. Juli in Münster.

Insgesamt vier Abende bringt das städtische Kulturamt unter der künstlerischen Leitung von Norbert Woestmeyer von Communarte vom 13. bis 28. Juli auf die Pavillon-Bühne am Schloss. „Gutes Kabarett ist wie ein Stück Erdbeertorte für das Kleinhirn“ lautet das Motto der Reihe. Es ist bereits die 17. Auflage. Eine unverkrampfte, unkonventionelle Kulturreihe: Wer sich hier unterhalten lassen will, braucht Stehvermögen – oder muss sich eine Decke, eine Isomatte, auch gerne einen Klappstuhl zum Sitzen mitbringen.

Sven Ratzke sollte man sich nicht entgehen lassen – egal ob sitzend oder stehend. Nicht nur wegen seiner erotisch-verruchten Performance mit Federboa und Pailletten, sondern auch wegen seiner ausdrucksstarken, kräftigen, außerordentlich berührenden Stimme. Ihre Tiefe und Schwere erwartet man kaum bei dem eher zarten, superschlanken, sehnigen Blondschopf. Er hat deutsch-holländische Wurzeln, ist am Niederrhein geboren, lebt heute mal in Berlin, mal in Amsterdam und begibt sich musikalisch gerne ins „Milliö“, wird gerne rotzig und verrucht – aber stilvoll. In seinem aktuellen Programm „NachtSpiele“, das in der „Bar jeder Vernunft“ Premiere hatte, entführt er in die dämmrige Twilight-Zone zwischen Deutschland und den Niederlanden. Begleitet wird Ratzke von Charly Zastrau am Flügel. Einen Klassiker gibt es am 20. Juli: Der bekennende Fußball-Fan, Bademeister, Baumarktleiter und Wort-Jongleur Fritz Eckenga stellt „Alle Zeitfenster auf Kippe“. Eine Gelegenheit für alle, die sich vom Zeitgeist verfolgt fühlen, die „Keime im Kopp“ mit gedanklicher Frischluft zu bekämpfen.

„Mit heißem Herzen“ sinniert Lioba Albus am 27. Juli über Liebe, Lust und Lustverlust. Als sauerländische Hausfrau Mia Mittelkötter ist sie aus der Kabarettszene nicht mehr wegzudenken. Ob man ihre Tipps für ein funktionierendes Liebesleben tatsächlich annehmen sollte, bleibt allerdings fraglich – lustig sind sie in jedem Fall. Die „Mundesjugendspiele“ mit High Five setzen am 28. Juli den Schlussakkord. Die jüngste Generation deutscher A-cappella-Bands macht den „alten“ Wise Guys Konkurrenz: mit einer Mischung aus Rock’n’ Roll, Pop, Heavy Metal, Volksmusik, Schlager und House.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Konzert in Düsseldorf

Chris Rea entführt Fans auf musikalischen Roadtrip

DÜSSELDORF 2006 hatte sich Chris Rea eigentlich von der Bühne verabschiedet. Doch seine Liebe zur Musik lässt den Gitarristen mit der rauchigen Stimme nicht zu Hause sitzen. In Düsseldorf begeisterte er Tausende Fans, am 26. Oktober ist Rea in Dortmund zu Gast. Zur Einstimmung gibt es hier unsere Eindrücke und Bilder vom Konzert in Düsseldorf.mehr...

Viele Fotos

Nick Cave ging in Düsseldorf tief unter die Haut

DÜSSELDORF Selten erlebt man Konzerte, die - wie Udo Lindenberg sagen würde - so tief rein gehen wie das von Nick Cave and the Bad Seeds in Düsseldorf. In der ausverkauften Mitsubishi Electric Halle nahm die Band ihre Fans mit auf eine Stimmungsachterbahn.mehr...

Veranstaltungstipps

Endlich Wochenende: Charity, Herbst und Rockmusik

NRW Habt ihr Bock auf Party, Livemusik oder Rambazamba? Dürstet es euch nach Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Ihr wisst aber nicht so genau, wo und wann? Zusammen mit den Kollegen vom coolibri helfen wir mit den Tipps zum Wochenende aus!mehr...

Veranstaltungstipps

Endlich Wochenende: Tanz, Kultur und Blutsaugerei

NRW Habt ihr Bock auf Party, Livemusik oder Rambazamba? Dürstet es euch nach Kunst, Theater oder Kulturklamauk? Ihr wisst aber nicht so genau, wo und wann? Zusammen mit den Kollegen vom coolibri helfen wir mit den Tipps zum Wochenende aus!mehr...

Nach drei Jahren Pause

"Rocky Horror Show" kehrt mit neuer Musik zurück

KÖLN Einen gut gelaunten Sky du Mont als Erzähler, neue, rockigere Musik und ein regelrechtes Mitmach-Theater: Die "Rocky Horror Show" feiert ihre Rückkehr auf die Bühnen und kommt auch nach Dortmund, Essen und Oberhausen. Im Kölner Musical Dome gab es 40 Jahre nach der ersten Premiere ein großes Comeback.mehr...

Im Kino

Kinofilm „Victoria und Abdul“ bietet gute Unterhaltung

DORTMUND Als der Lakai der Königin ein Geschenk überreicht, treffen sich ihre Blicke. Ein kurzer Moment stillen Einverständnisses. Hier nimmt Regisseur Stephen Frears vorweg, was sich anbahnt – eine Freundschaft zwischen dem Diener und der Herrscherin über das britische Empire.mehr...