Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Viktor Axelsen und Carolina Marin gewinnen EM im Badminton

Huelva. Der Däne Viktor Axelsen und die Spanierin Carolina Marin haben in Huelva die Einzeltitel bei den Badminton-Europameisterschaften gewonnen.

Viktor Axelsen und Carolina Marin gewinnen EM im Badminton

Der Däne Viktor Axelsen ist Europameister im Badminton. Foto: Stringer/EPA

Der 24-jährige Axelsen holte sich nach dem WM-Sieg 2017 nun auch den EM-Titel. Im Finale besiegte er Titelverteidiger Rajiv Ouseph aus England mit 21:8, 21:7.

Für die 24-jährige Lokalmatadorin Marin war der vierte EM-Erfolg ein ganz besonderer: Die Olympiasiegerin und zweimalige Weltmeisterin besiegte in ihrem Geburtsort im Endspiel die Russin Jewgenia Kosezkaja mit 21:15, 21:7 und konnte sich vom Publikum feiern lassen. Marin ist mittlerweile die erfolgreichste europäische Badminton-Spielerin der Geschichte.

Der Deutsche Badminton Verband (DBV) musste sich bei dem Turnier mit einer Bronzemedaille im Mixed durch Mark Lamsfuß und Isabel Herttrich begnügen. Das Duo schied im Halbfinale unglücklich nach Vergabe zweier Matchbälle gegen eine englische Paarung aus. Im Damendoppel gewannen die bulgarischen Schwestern Gabriela und Stefani Stojewa den EM-Titel durch einen 21:12, 21:10-Sieg über die Französinnen Emilie Lefel und Anne Tran.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sportmix

Georg Grozer fehlt in deutschem Kader für Nationenliga

Kraljevo. Deutschlands Volleyball-Star Georg Grozer fehlt im Aufgebot von Bundestrainer Andrea Giani für das erste Turnier in der neu gegründeten Nationenliga. Der Diagonalangreifer erhält nach einer harten Saison in Russland für VK Lokomotive Nowosibirsk eine Pause.mehr...

Sportmix

Deutsche Badminton-Teams verlieren zum Auftakt deutlich

Bangkok. Die deutschen Badminton-Nationalmannschaften sind mit zwei glatten Niederlagen in die Team-WM gestartet. Beim Turnier in Thailand unterlagen die deutschen Herren um den früheren Europameister Marc Zwiebler im ersten von drei Gruppenspielen Taiwan mit 0:5.mehr...

Sportmix

Boll führt Düsseldorf zum fünften Champions-League-Sieg

Orenburg. 2015 und 2017 hatte Borussia Düsseldorf das Champions-League-Finale gegen Fakel Orenburg und dessen deutschen Star Dimitrij Ovtcharov noch verloren. Doch diesmal holten Timo Boll und Co. den Titel nach Deutschland zurück.mehr...

Sportmix

Volleyballerinnen verlieren zweites Spiel in Nationenliga

Barueri. Die deutschen Volleyballerinnen haben ihr zweites Spiel in der Nationenliga verloren. Die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski unterlag am Mittwoch in Barueri nahe São Paulo dem Weltranglisten-Sechsten Japan nach großem Kampf mit 1:3 (21:25, 23:25, 25:21, 17:25).mehr...

Sportmix

Marco Koch darf doch noch auf Teilnahme an Schwimm-EM hoffen

Berlin. Der frühere Weltmeister Marco Koch kann womöglich doch noch an der Schwimm-EM teilnehmen. Chef-Bundestrainer Henning Lambertz ließ dem Brustschwimmer im Falle einer starken Leistung bei den deutschen Meisterschaften eine Hintertür offen.mehr...