Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

70-jähriger Radfahrer schwer verletzt

09.12.2007

Vreden Schwer verletzt wurde ein 70-jähriger Vredener Radfahrer bei einem Unfall am Samstag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße 24 zwischen Stadtlohn und Vreden. Der Mann und sein 41-jähriger Trainingspartner aus Vreden befuhren den dort verlaufenden Radweg nebeneinander in Fahrtrichtung Vreden, so die Polizei. Während der geradeaus verlaufenden Fahrt stürzte der 70-Jährige plötzlich mit seinem Rad und schlug mit dem Kopf auf dem Radweg auf. Er zog sich schwerste Verletzungen zu und wurde per Hubschrauber der Uni-Klinik Münster zugeführt. Der Mann ist inzwischen außer Lebensgefahr.

Lesen Sie jetzt