Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Aggressiv und gewaltbereit

02.11.2007

Vreden Beleidigung, Beleidigung, Körperverletzung und wieder Beleidigung - zu einem Vorfall in dieser Reihenfolge kam es in der Nacht zum Donnerstag auf der Straße "Up de Hacke". Im Bereich "Neue Meile" hielten sich nach Angaben der Polizei noch viele - größtenteils alkoholisierte - Personen auf der Straße auf. Ein 24-jähriger Vredener beleidigte gegen 3.45 Uhr einen drei Jahre jüngeren Vredener. Als dieser die Beleidigung erwiderte, ging der 24-Jährige auf ihn zu und schlug mit den Fäusten auf den 21-Jährigen ein. Dieser setzte sich zur Wehr, so dass beide leichte Verletzungen davon trugen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt