Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto ohne Kennzeichen ausgebrannt

In Lünten

In der Lüntener Bauerschaft Nork ist am Samstagmorgen auf einer Feldzufahrt ein silberfarbener Mercedes, Typ SLK, vollkommen ausgebrannt. Das Ungewöhnliche: An dem Auto befanden sich keine Kennzeichen und Typenschilder mehr. Vom Fahrer auch keine Spur.

LÜNTEN

17.06.2012

Um 8.15 Uhr bemerkte nach Angaben der Polizei ein Autofahrer, der die Bundesstraße 70 (Baumwollstraße) befuhr, das brennende Fahrzeug. Die Feuerwehr Vreden löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen zur Brandursache sichergestellt. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise nimmt die Polizei in Ahaus entgegen, Tel. (0 25 61) 92 60.

Lesen Sie jetzt