Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Flucht ins Gebüsch

Unfall an der L608

Ein blauer VW ist am Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr in einem Straßengraben an der L608 gelandet. Der mutmaßliche Unfallfahrer lief davon.

24.06.2012

Ein blauer VW ist am Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr in einem Straßengraben an der L608 gelandet. Als die Beamten an der Unfallstelle eintrafen, rannte ein 18-jähriger Vredener davon und versteckte sich im Gebüsch. Durch eine Blutprobe habe sich herausgestellt, dass der junge Mann alkoholisiert gewesen sei, so die Polizei. Der 18-Jährige bestritt, den Unfallwagen gefahren zu haben.

Lesen Sie jetzt