Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Haus Früchting will die Sonne ins Herz zaubern

12.08.2008

Vreden Auch in diesem Jahr feiern Haus Früchting und Kolpingsfamilie wieder ihr traditionelles Sommerfest - am Sonntag, 24. August. Es beginnt um 10.30 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst unter freiem Himmel mit dem Präses der Kolpingsfamilie, Pfarrer Matthias Wiemeler. Der Gottesdienst wird mitgestaltet vom Madrigalchor Vreden und dem Singkreis von Haus Früchting. Er steht unter dem Motto "Lass' die Sonne in Dein Herz".

Im Rahmen des anschließenden bunten und unterhaltsamen Programms spielt zunächst die Musikkapelle "Berkeldörfer". Danach treten auf die Samba-Gruppe "Escutal" aus Coesfeld - der Name bedeutet: "Hör zu, Lausche" -, die Band von Haus Hall, die Tanzgruppe des Heimatvereins Lünten sowie die Tanz- und Sportgruppe der RB-BSG.

Weitere abwechslungsreiche Angebote für die ganze Familie warten: Hüpfburg und Zauberer, viele unterschiedliche Spiele, Eisverkauf und Planwagen-Fahrt, Waffelstand und Trödelmarkt, Ponyreiten und Backen im Lehmofen, Kinder-Schminken, Dosen-Werfen und Torwand-Schießen.

Zahlreiche Stände locken mit Leckereien, wie der "Erbsen-Suppe- und Würstchen-Stand" des Malteser-Hilfsdienstes aus Bocholt, der "Pommes-Wurst"-Stand, der Stand mit "nicht-alkoholischen Getränken und Desserts" des Kreuz-Bundes Vreden und ein "Bierstand". Wie in jedem Jahr winkt auch die große Tombola mit drei Haupt-Preisen - einer Fahrt mit einem Heißluft-Ballon, einem Gutschein für einen Brunch für sechs Personen und ein Bürostuhl, aber auch vielen weiteren attraktiven Preisen.

Die Vredener Bevölkerung, aber auch Gäste aus nah und fern sind zu Gottesdienst und Sommerfest ausdrücklich willkommen.

Lesen Sie jetzt