Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Jubel nach dem 183. Schuss

Blaß regiert

Michael Blaß und Janina Lübbering regieren seit Freitag das Schützenvolk in Ammeloe.

VREDEN

von von Annegret Rolvering

, 10.06.2012
Jubel nach dem 183. Schuss

Michael Blaß und Janina Lübbering regieren.

Den Auftakt des Schützenfestes bildete ein Festgottesdienst mit Pfarrer Kurt Otto und anschließender Prozession am Feiertag Fronleichnam. Nach den traditionellen Feierlichkeiten am Nachmittag und einem großen Königsball am Abend freuten sich die Bewohner von Ammeloe auf das Vogelschießen am Freitag.  Während des spannenden Wettkampfes erlegte Michael Blaß um 14.30 Uhr mit dem 183. Schuss das „Holztier“. Unter großem Jubel der Anwesenden erkor er Janina Lübbering zu seiner Königin. Dieses Ereignis feierten zahlreiche Gäste von nah und fern am Abend mit einem großen Festball. Besonders geehrt wurden beim Schützenfest Guido Wantia, Alfons Küpers, Wolfgang Nagenborg, Rainer Ibing, Heiner Kemper-Bengfort, Gregor Bröcking, Stefan Wissing und Jörg Hinz für ihre 25-jährige Treue zum Verein. Clemens Lösing ist nun neuer Oberst des Schützenvereines Ammeloe, Martin Küpers übernahm erstmals das Amt des Majors und Ralf Lübbering hat jetzt den Rang des Feldwebels.

Lesen Sie jetzt