Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Musikzug spielt Weihnachtliches

20.12.2007

Vreden Die traditionelle Rundreise in und um Vreden ist seit Jahren für den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr eine Selbstverständlichkeit. Stationen sind wie immer das Antoniusheim, Haus Früchting in Ellewick, das Krankenhaus und das Altenheim St. Ludger. Der Abschluss findet schließlich gegen 15.30 Uhr auf dem Marktplat statt. An allen Stationen werden weihnachtliche Klänge zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest zu Gehör gebracht

Am 26. Dezember wird dann zum Jahresausklang das Hochamt (11 Uhr) in St. Marien in Vreden mit gestaltet. Damit geht wieder ein ereignisreiches Jahr zu Ende, doch das nächste wirft schon seine Schatten. Erstmals wird das große Frühjahrskonzert aus besonderem Anlass gleich zwei Mal aufgeführt. Dabei kommen unter anderem Melodien, die durch Michael Flatleys Tanzshows "Lord of the Dance" und "Riverdance" Weltruhm erlangten, zur Aufführung.

Mit auf der Bühne wird dann die Vredener Gruppe "Celtic Stepfire" sein. Aufgrund der intensiven Probenarbeit beider Gruppen wurden deshalb auch zwei Termine für dieses kulturelle Highlight angesetzt. Es sind der 29. Februar und der 1. März 2008, jeweils um 19.30 Uhr, so dass dieses Mal hoffentlich jeder, der eine Karte erwerben möchte, auch die Möglichkeit dazu hat. Der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze.

Lesen Sie jetzt