Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schnelle Runden über Kopf

15.08.2008

Schnelle Runden über Kopf

<p>Im "Fliegenden Teppich" über Vreden schweben... MLZ-Foto</p>

Vreden Die Vorfreude in Vreden steigt: In drei Wochen steigt die "Vredener Volkskirmes" - die, so teilt die Stadtverwaltung jetzt mit, mit Klassikern und Neuheiten aufwartet. 120 Beschicker werden auf den begehrten Kirmesplätzen Markt, Domhof und Viehmarkt und in der ganzen Innenstadt vertreten sein.

Ein neues "Über-Kopf"-Karussell können die Kirmesgäste im "Phoenix" ausprobieren: Zwei Gondelarme drehen sich wie Scheibenwischer, was schließlich im Überschlag endet - Nervenkitzel pur. Hoch hinauf geht es im "Fliegenden Teppich", schnelle Runden können in der "Rallye Monte Carlo" - einer der größten transportablen Go-Kart-Bahnen der Welt - gedreht werden, und wer sich durchschütteln lassen möchte, ist im beliebten Breakdance richtig. Aber auch Babyflug und Autoscooter, Luftballonwerfen und Entenangeln fordern die Besucher heraus - traditionelles Kirmesvergnügen wird geboten. Der Kirmesauftakt erfolgt am Samstag, 6. September, um 16 Uhr. Am Montagvormittag findet der traditionelle Krammarkt statt.

www.vreden.de

Lesen Sie jetzt