Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sommerleseclub endet mit Partie

19.08.2008

Vreden Rund sechs Wochen lang lief der Sommerleseclub der Öffentlichen Bücherei Vreden. Knapp 200 Jugendliche haben sich zum Sommerleseclub angemeldet. Rund 120 Jugendliche haben in der vergangenen Woche ihr Leselogbuch abgegeben. Während der Sommerferien haben sich die Jugendlichen durch einen Bücherberg gelesen. Die Jugendlichen haben rund 1500 Bücher gelesen und für viel Action und Trubel in der Bücherei gesorgt.

Zum Abschluss des Sommerleseclubs bietet die Öffentliche Bücherei Vreden in Zusammenarbeit mit dem Jugendwerk Vreden und dem Jugendcafé n'joy allen Vredener Jugendlichen eine ganz spezielle Abschlussparty. Am Freitag, 22. August, heißt es im Jugendcafé n'joy ab 17 Uhr Bühne frei für viel Musik, Spaß und Action. Daneben überreicht die Schirmherrin des Sommerleseclub, die stellvertretende Bürgermeisterin Walburg Schmitz, zusammen mit Hans Gerd Ostendarp von der Volksbank allen Teilnehmern die Urkunden und Buch- und Sachpreise. Alle Teilnehmer sollten ihre Clubkarte mitbringen. Denn gegen Vorlage dieser Clubkarte winkt eine zusätzliche Überraschung.

Zu der Party sind auch alle Schüler der weiterführenden Schulen eingeladen, die nicht am Sommerleseclub teilgenommen haben.

Lesen Sie jetzt