Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trotz Totalschaden nur leicht verletzt

Landesstraße 608

VREDEN Leicht verletzt wurde am Dienstagmorgen ein 19-jähriger junger Mann aus Vreden, nachdem er mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt war.

31.08.2010
Trotz Totalschaden nur leicht verletzt

Der 19-jährige PKW-Fahrer befuhr um 6.10 Uhr die Landesstraße 608 aus Richtung Niederlande kommend in Richtung Vreden. In einer Rechtskurve verlor er aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte anschließend nach links gegen einen Baum. Während am Fahrzeug Totalschaden entstand, wurde der 19-Jährige mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Nach ambulanter Behandlung konnte er das Spital wieder verlassen. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von zirka 5.200 Euro.

Lesen Sie jetzt