Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
WM-Qualifikation

WM-Qualifikation

Zum Feiern ist noch keine Zeit. Nach der geglückten WM-Quali startet Joachim Löw mit dem Spiel gegen Aserbaidschan die Detailplanungen für Russland 2018. Trotz der Siegesserie sieht der Bundestrainer noch viel Arbeit. Von Von Arne Richter und Klaus Bergmann, dpa

Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz will Fußball-Nationalspieler Mario Götze weiter behutsam aufbauen. „Mario hätte gerne gespielt. Aber ich habe gesagt, ich will das nicht“, sagte Bosz zum freiwilligen

In der Länderspielpause waren einige Königsblaue für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Während einige Aktive noch auf die WM 2018 hoffen dürfen, werden einige in Russland nicht mit dabei sein. Insgesamt

Neben Leon Goretzka, der mit der deutschen Nationalmannschaft die Auswahl aus San Marino 7:0 besiegte, waren am Wochenende noch vier weitere Schalker Spieler in der WM-Qualifikation am Ball. Ein Angreifer

Kugelstoßerin Laura Jokeit hat das Ticket für die U20-Weltmeisterschaften in Eugene gelöst. Auch Falk Wendrich übersprang die geforderte Höhe.

Torschütze Kevin-Prince Boateng hat mit Ghanas Fußball-Nationalmannschaft die Qualifikation für die Fußball-WM 2014 geschafft. Nach dem 6:1-Hinspielerfolg gegen Ägypten reichte den Black Stars in Kairo

Ohne Marco Reus muss die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das WM-Qualifikationsspiel auf den Färöer bestreiten. Der 24 Jahre alte Dortmunder konnte wegen eines Magen-Darm-Infekts die Reise auf die

Joachim Löw hat den Dortmunder Mats Hummels in der Innenverteidigung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft keineswegs abgeschrieben. Er sei weiterhin "ein großer Fan" des 24 Jahre alten Abwehrspielers,