Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Waren im Kinderwagen

03.04.2018 / Lesedauer: 2 min
Waren im Kinderwagen

Die Waren lagen im Kinderwagen.dpa © picture alliance / dpa

Castrop-Rauxel. Zwei junge Frauen müssen 100 Euro Geldbuße an das Gericht zahlen. Das ist die Auflage, mit der der Richter das Verfahren einstellte. Die beiden hatten beim Einkaufen gemerkt, dass sie nicht genug Geld dabei hatten und kamen auf eine dumme Idee. Sie legten Waren im Wert von 28 Euro in den Kinderwagen, um sie ohne Bezahlung aus dem Laden zu schmuggeln. Sie wurden erwischt und angezeigt. Jetzt kommt diese Tat teuer zu stehen. Sie müssen mehr zahlen als die Waren eigentlich gekostet hätten.

Gabi Regener

Lesen Sie jetzt