Was passiert mit dem Geld?

14.12.2017, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Wieschhofschulewolters

Die Wieschhofschule wolters © Foto: Theo Wolters

Olfen. Die Frage liegt auf der Hand: „Was macht die Stadtverwaltung mit dem vielen Geld, das die Bürger Jahr für Jahr als Steuern zahlen?“ Die Antwort gibt es meist am Jahresende. Dann stellt der Bürgermeister die Zahlen für das nächste Jahr vor. Und er macht damit deutlich, in welche Projekte die Stadt Geld stecken will. Das größte Projekt in Olfen ist seit geraumer Zeit die Grundschule. Wenn alles fertig ist, haben die Schüler schöne Klassen und die Stadt spart Energie.

Thomas Aschwer