Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wasserfreunde Lembeck siegen in Haltern

Schwimmen

Die Schwimmer der Wasserfreunde Atlantis Lembeck haben sich zum neunten Mal den Mannschaftssieg beim Joseph-Paris-Gedächtnis-Schwimmen des SV Haltern gesichert.

LEMBECK

26.11.2014
Wasserfreunde Lembeck siegen in Haltern

Den Sieg beim Wettkampf in Haltern feierten die Wasserfreunde am Abend gemeinsam im Vereinsheim.

Mit 55 Startern reisten die Wasserfreunde nach Haltern. Dort trafen sie auf sieben Vereine, die die Lembecker Siegesserie beenden wollten – vergeblich. Insgesamt sicherten sich die Lembecker 27 bronzene, 22 silberne und 32 goldene Medaillen.

Zusätzlich stellten die Wasserfreunde sechs Staffeln, von denen zwei auf Platz eins landeten. In den Staffeln starteten Annika Füllbier (Jahrgang 1998), Nils Eichmann (1998), Lena Töns (1994), Henning Eichmann (1995), Lucie Lehmbrock (1998), Tim Langhorst (1993), Jana Töns (1996), Martin Bösing (1995) und Nils Mohnhaupt (1998).

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt