Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Wassermassen sorgen für Chaos im Münsterland

Nach heftigen Regenfällen sind im Münsterland zahlreiche Keller und Straßen überflutet. Zahlreiche Feuerwehrleute und Anwohner versuchen die Katastrophe in den Griff zu bekommen und zu retten, was zu retten ist.

/
Ein Feuerwehrmann trägt am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) einen Sandsack zu einer Einsatzstelle.  Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Ein Feuerwehrmann trägt am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) einen Sandsack zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Eine Frau geht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) durch eine überflutete Straße.  Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Eine Frau geht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) durch eine überflutete Straße. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Feuerwehrmänner steigen am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) an einer Einsatzstelle aus einem Kanu. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner steigen am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) an einer Einsatzstelle aus einem Kanu. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Feuerwehrmänner laden am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) Sandsäcke in ein Kanu.  Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner laden am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) Sandsäcke in ein Kanu. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Ein Feuerwehrmann geht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) zu einembereitgestellten Kanu. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Ein Feuerwehrmann geht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) zu einembereitgestellten Kanu. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Feuerwehrmänner fahren am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) mit einem Kanu zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner fahren am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) mit einem Kanu zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Feuerwehrleute installieren am Freitag (27.08.2010) in Westerhausen (Landkreis Melle) eine Pumpe in einer überschwemmten Straße. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Überschwemmungen verursacht. Foto: Jochen Lübke dpa/lni  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrleute installieren am Freitag (27.08.2010) in Westerhausen (Landkreis Melle) eine Pumpe in einer überschwemmten Straße. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Überschwemmungen verursacht. Foto: Jochen Lübke dpa/lni +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Jochen Lübke (dpa)

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfsdienst halten in der Nacht zum Freitag (27.08.2010) in Rheine (Kreis Steinfurt) Lagebesprechung. Im Kreis Steinfurt wurde am frühen Morgen der Katastrophenalarm ausgerufen. Ein Regenrückhaltebecken drohte zu bersten und damit ein Industriegebiet zu überfluten. Foto: Bernd Thissen dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Einsatzkräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfsdienst halten in der Nacht zum Freitag (27.08.2010) in Rheine (Kreis Steinfurt) Lagebesprechung. Im Kreis Steinfurt wurde am frühen Morgen der Katastrophenalarm ausgerufen. Ein Regenrückhaltebecken drohte zu bersten und damit ein Industriegebiet zu überfluten. Foto: Bernd Thissen dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Bernd Thissen (dpa)

Feuerwehrmänner kontrollieren in der Nacht zum Freitag (27.08.2010) in Rheine (Kreis Steinfurt) das mit Sandsäcken verstärkte Ufer eines Regenrückhaltebeckens. Im Kreis Steinfurt wurde am frühen Morgen der Katastrophenalarm ausgerufen. Das Becken drohte zu bersten und damit ein Industriegebiet zu überfluten. Foto: Bernd Thissen dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner kontrollieren in der Nacht zum Freitag (27.08.2010) in Rheine (Kreis Steinfurt) das mit Sandsäcken verstärkte Ufer eines Regenrückhaltebeckens. Im Kreis Steinfurt wurde am frühen Morgen der Katastrophenalarm ausgerufen. Das Becken drohte zu bersten und damit ein Industriegebiet zu überfluten. Foto: Bernd Thissen dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Bernd Thissen (dpa)

Ein Feuerwehrmann steht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) in einem überfluteten Garten eines Einfamilienhauses.  Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Ein Feuerwehrmann steht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) in einem überfluteten Garten eines Einfamilienhauses. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Feuerwehrmänner fahren am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) mit einem Kanu zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner fahren am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) mit einem Kanu zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Das eingestürzte Dach einer Lagerhalle, aufgenommen am Freitag (27.10.2010) in Rheine. Die Konstruktion hielt den heftigen Regenfällen von Donnerstagabend nicht stand. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Das eingestürzte Dach einer Lagerhalle, aufgenommen am Freitag (27.10.2010) in Rheine. Die Konstruktion hielt den heftigen Regenfällen von Donnerstagabend nicht stand. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Ein Auto fährt am Freitag (27.08.2010) in Wissingen (Landkreis Osnabrück) über eine überschwemmte Straße. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Überschwemmungen verursacht. Foto: Jochen Lübke dpa/lni  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Ein Auto fährt am Freitag (27.08.2010) in Wissingen (Landkreis Osnabrück) über eine überschwemmte Straße. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Überschwemmungen verursacht. Foto: Jochen Lübke dpa/lni +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Jochen Lübke (dpa)

Feuerwehrmänner kontrollieren in der Nacht zum Freitag (27.08.2010) in Rheine (Kreis Steinfurt) das mit Sandsäcken verstärkte Ufer eines Regenrückhaltebeckens. Im Kreis Steinfurt wurde am frühen Morgen der Katastrophenalarm ausgerufen. Das Becken drohte zu bersten und damit ein Industriegebiet zu überfluten. Foto: Bernd Thissen dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner kontrollieren in der Nacht zum Freitag (27.08.2010) in Rheine (Kreis Steinfurt) das mit Sandsäcken verstärkte Ufer eines Regenrückhaltebeckens. Im Kreis Steinfurt wurde am frühen Morgen der Katastrophenalarm ausgerufen. Das Becken drohte zu bersten und damit ein Industriegebiet zu überfluten. Foto: Bernd Thissen dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Bernd Thissen (dpa)

Angekika Erdmann steht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) auf dem Balkon ihres Hauses und schaut auf die überflutete Straße, in der die Autos der Familie im Wasser stehen. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Angekika Erdmann steht am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) auf dem Balkon ihres Hauses und schaut auf die überflutete Straße, in der die Autos der Familie im Wasser stehen. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)

Feuerwehrmänner fahren am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) mir einem Kanu zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden  verursacht.  Foto: Rene Tillmann dpa/lnw  +++(c) dpa - Bildfunk+++
Feuerwehrmänner fahren am Freitag (27.10.2010) in Ochtrup-Langenhorst (Kreis Steinfurt) mir einem Kanu zu einer Einsatzstelle. Nach heftigen Regenfällen ist der Pegel des Flusses Vechte dramatisch angestiegen und die Kanalisation überlastet. Regentief «Cathleen» hat in Teilen Niedersachsens und Nordrhein-Westfalens schwere Schäden verursacht. Foto: Rene Tillmann dpa/lnw +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Rene Tillmann (dpa)