Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kreis kehrt als Cheftrainer zur Düsseldorfer EG zurück

Die Düsseldorfer EG hat Ex-Nationalspieler Harold Kreis als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 59 Jahre alte Deutsch-Kanadier erhält beim Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen Zweijahresvertrag bis zum Ende der Saison 2019/2020, teilte die DEG am Dienstag mit. Kreis, der die Rheinländer schon von 2008 bis 2010 betreute, arbeitete zuletzt beim Schweizer Erstligisten EV Zug, der sich am Montag von dem Coach getrennt hatte. Kreis folgt beim achtmaligen deutschen Meister auf Tobias Abstreiter, der Kreis zukünftig als Co-Trainer assistieren soll.

Düsseldorf

17.04.2018

„Nach vier Jahren in der Schweiz habe ich eine neue Herausforderung gesucht. Da kam die Anfrage aus Düsseldorf zu einem perfekten Zeitpunkt“, sagte Kreis. „Die DEG ist eben mehr als ein „normaler“ Club und hat auch bei mir in den zwei Jahren zwischen 2008 und 2010 viele positive Spuren hinterlassen. Nun freue ich mich auf meine Rückkehr, den Club, das Umfeld und die Arbeit mit meinem neuen Team.“

Anzeige