Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stadt kassiert draußen mit

19.04.2018
Stadt kassiert
draußen mit

Am Marktplatz gibt es mehrere Gastronomiebetriebe mit Außenplätzen. Berkenbusch

Wenn die Sonne scheint, stellen Eiscafés und Restaurants Tische und Stühle raus. Wenn die Wirte sie auf öffentliche Wege und Plätze stellen, müssen sie dafür der Stadt etwas bezahlen. In Schwerte pro Quadratmeter genutzter Fläche 2,20 Euro im Monat. Das sei eigentlich ein fairer Preis, sagt die Betreiberin vom Café Herrlich am Marktplatz. Ihr gefällt aber nicht, dass sie zweimal in der Woche alles einpacken muss für die Markthändler. Sie glaubt, dass der Platz für alle reichen würde.

Petra Berkenbusch