Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nachbarn für Heimathaus

20.04.2018
Nachbarn für Heimathaus

Das Heimathaus in Herbern heckenkamp © Foto: Jörg Heckenkamp

Herbern. Die Gemeinde Ascheberg möchte ein neues Haus für mehrere Familien an der Straße „Altenhamm“ in Herbern bauen. Es soll direkt neben dem Heimathaus stehen. Erst sollte es nur drei Meter daneben gebaut werden. Doch das ist nicht erlaubt, weil das Heimathaus ein so altes Haus ist, dass es unter Denkmalschutz steht. Deshalb wurde nun der Plan von den Politikern geändert. Das neue Wohnhaus muss jetzt sechs Meter entfernt von dem Heimathaus entstehen.

Andrea Wellerdiek

Lesen Sie jetzt