Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wohnungen sind oft zu teuer

20.04.2018
Wohnungen sind oft zu teuer

Gebaut wird, aber für viele sind die neuen Wohnungen zu teuer. Foto dpa © picture alliance / Lisa Ducret/d

In Lünen ist in letzter Zeit eigentlich ziemlich viel gebaut worden. Schöne Häuser mit schönen Wohnungen sind so entstanden. Aber viele dieser Wohnungen sind nur für ziemlich viel Geld zu mieten, eben weil sie so schön und bestens ausgestattet sind.

Das können sich aber viele Menschen nicht leisten, weil sie nicht so viel Geld zur Verfügung haben. Deshalb haben einige Politiker jetzt die Stadtverwaltung Lünen aufgefordert, mal zu überlegen, was man tun kann, dass es künftig mehr bezahlbaren Wohnraum gibt. Die Politiker haben einen Beschluss gefasst, und wollen, dass die Stadtverwaltung in der nächsten Sitzung im Rathaus berichtet, was ihr dazu eingefallen ist.

Natürlich hat niemand etwas gegen preiswerten Wohnraum. Das Problem ist: Der, der die Wohnungen baut, will und muss natürlich dabei auch genug Geld verdienen. Preiswerter Wohnraum, der mit Geld vom Staat unterstützt wird, darf aber später, wenn man die Wohnung mietet, einen bestimmten Betrag nicht überschreiten. Und der ist so niedrig, dass manche, die Wohnungen bauen könnten, damit nicht auskommen, sagen sie. Jetzt warten die Politiker auf die Vorschläge der Stadtverwaltung.

Britta Linnhoff