Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Baustelle ist bald beendet

20.04.2018
Baustelle ist bald beendet

Noch haben die Baufahrzeuge auf der Bahnhofstraße Vorfahrt.Mühlbauer

Ende kommender Woche wird die Bahnhofstraße noch einmal komplett gesperrt. Denn dann kommt die letzte Schicht Asphalt auf die Fahrbahn. Danach ist zumindest der Teil vor der Fußgängerzone fertig. Knapp ein Jahr wurde die Straße jetzt umgebaut. Die Bürgersteige wurden breiter, die Fahrbahn etwas schmaler, die Bushaltestelle wandert von der Sparkasse zum Stadtpark. Und auch einige reine Verschönerungsarbeiten wurden gemacht. So ließ man in die Pflastersteine blaue Leuchten ein, die im Dunkeln den Weg zur Fußgängerzone, die ja schon solche Leuchten hat, weisen.

Für die Besitzer und Verkäufer vieler Geschäfte, die an der Straße liegen, waren die vergangenen Monate aber eine anstrengende Zeit. Denn zum einen war die Baustelle direkt vor der Tür manchmal sehr laut, zum anderen kamen durch die Sperrungen und Umwege weniger Kunden.

Deshalb sind die Kaufleute froh, dass nun der Umbau bald abgeschlossen ist. Dann können sie auf dem neuen Boulevard, so nennt man eine breite Stadtstraße, auch Feste ausrichten. Los gehen soll es mit einem Streetfoodfestival, am 17 Mai. Dann kommen acht große Wagen, in denen frisch Essen zubereitet wird.

Heiko Mühlbauer