Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto schleudert nach Zusammenstoß Böschung hinab

,

Erkelenz

, 22.04.2018

Eine 54 Jahre alte Beifahrerin ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 46 bei Erkelenz im Rheinland schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war das Auto des 52-jährigen Fahrers am Samstag in eine Böschung geschleudert worden. Vorausgegangen war ein Zusammenstoß des Wagens mit dem Auto eines 57-Jährigen, der mit hoher Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen unterwegs gewesen war. Unmittelbar vor dem Crash hatte der 52-Jährige überraschend die Spur gewechselt.