Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Am Puls der Natur

Grünes Ostfriesland

Ankommen – tief Luft holen – genießen, dass ist Urlaub im Grünen Ostfriesland am Puls der Natur. Die ostfriesische Halbinsel bietet Vielfalt: Radfahren, Paddeln, Reiten, Kultur hautnah erleben oder bummeln und shoppen in den gemütlichen Geschäften.

29.04.2018
Am Puls der Natur

Urlaub am Puls der Natur – die ostfriesische Halbinsel präsentiert sich vielseitig. © Foto: Grünes Ostfriesland

Aurich, Emden, Greetsiel, Großefehn, Südbrookmerland, Wiesmoor oder die Nordseeinsel Borkum – auf der Messe „DO-City bewegt sich!“ werden die sieben Glanzlichter Ostfrieslands präsentiert.

Aurich: Die heimliche „Hauptstadt“ Ostfrieslands hat sich seit ihrer ersten Erwähnung im 13. Jahrhundert zu einer der meistbesuchten Städte Ostfrieslands entwickelt. Zahlreiche Cafés und Restaurants am groß angelegten Marktplatz laden zum Verweilen ein.

Emden: Von ihrer geografischen Lage inspiriert, bildet die Seehafenstadt nun schon seit mehr als 1200 Jahren das Bindeglied zwischen Festland und Meer, Händlern aus aller Welt und Kunstschaffenden aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen.

Krummhörn – Greetsiel: Wer hier, direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer Urlaub macht, kann die Ruhe genießen, lange Spaziergänge am Deich oder durch 18 idyllische Warfendörfer unternehmen.

Südbrookmerland: Das Große Meer mit seinen schilfgesäumten Ufern, ein Flachmoorsee von rund 460 Hektar Wasserfläche, ist der größte Binnensee Ostfrieslands und ein herrliches Natur- und Wassersportparadies.

Wiesmoor: Das unverkennbare Flair der Blumenstadt entdecken Urlauber im Blumenreich mit Gartenpark oder beim jährlichen Blütenfest. Außerdem gibt es eine Erlebnisgolfanlage.

Borkum / Reederei AG Ems: Sommerzeit, Ferienzeit! Da ist ein Ausflug zur Insel Borkum genau das Richtige für Jung und Alt.

www.gruenes-ostfriesland.de

Schlagworte: