Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei: Mehrzahl der Geschleusten an Grenze zu Tschechien entdeckt

,

Berlin

, 01.05.2018

Die Polizei greift inzwischen deutlich mehr geschleuste Flüchtlinge an der Grenze zu Tschechien auf als an der Grenze zu Österreich. Wie die „Welt“ unter Berufung auf Zahlen der Bundespolizei schreibt, wurden in den ersten drei Monaten dieses Jahres an der Grenze zu Tschechien 267 Geschleuste in Lastwagen und Kleintransportern entdeckt, an der Grenze zu Österreich waren es 137. Damit setzt sich dem Bericht zufolge eine Entwicklung aus der zweiten Jahreshälfte 2017 fort.