Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zidane und Kroos heben Real-Stärke hervor

,

Madrid

, 02.05.2018

Mit dem dritten Finaleinzug in der Champions League in Serie und dem vierten Endspiel in fünf Jahren hat Real Madrid seine Ausnahmestellung im europäischen Fußball dokumentiert. „Die Qualität haben viele Mannschaften in Europa, aber du brauchst auch das gewisse Etwas in diesen Champions-League-Spielen“, sagte Weltmeister Toni Kroos nach dem 2:2 seiner Madrilenen im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Bayern München. Im Endspiel in Kiew geht es für Real gegen den FC Liverpool oder die AS Roma. „Wir werden alles versuchen, unseren Titel zu verteidigen“, sagte Trainer Zinedine Zidane.