Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Radfahrer gestorben

02.05.2018
Radfahrer gestorben

Der Lkw-Fahrer hatte das Fahrrad übersehen. Claeßen © Foto: Claeßen

Aufmerksamkeit ist im Straßenverkehr wichtig – sogar lebenswichtig, wie ein schlimmer Unfall am Mittwoch leider wieder gezeigt hat. Ein 58 Jahre alter Radfahrer ist mit einem Lkw zusammengestoßen und an den Folgen des Unfalls gestorben. Der Lkw-Fahrer hatte vor einer Einmündung gehalten, um sich im Verkehr zu orientieren. Dabei bemerkte er nicht, dass neben ihm der Radfahrer unterwegs war. Als der Mann gerade in Höhe des Lkw war, bog dieser nach rechts ab – und erfasste den Radfahrer. Daniel Claeßen