Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Drei deutsche Fußballprofis hoffen in Europa-League

,

Madrid

, 03.05.2018

Drei deutsche Fußballprofis hoffen mit dem FC Arsenal auf den Sprung ins Finale der Europa League. Der Club aus London muss im Halbfinal-Rückspiel bei Atlético Madrid antreten und steht nach dem Hinspiel unter Druck. Die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Shkodran Mustafi standen beim 1:1 vor einer Woche auf dem Feld, während Weltmeister Per Mertesacker nur noch selten zu Einsatz kommt. Im zweiten Halbfinale hat der deutsche Trainer Marco Rose mit dem FC Salzburg eine noch schwierigere Ausgangssituation. Sein Team hat das Hinspiel gegen Olympique Marseille 0:2 verloren.