Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ärztepräsident für mehr Online-Behandlungen „mit Augenmaß“

,

Erfurt

, 08.05.2018

Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery befürwortet mehr Online-Sprechstunden als Ergänzung der Patientenversorgung. Eine Lösung mit Augenmaß müsse aber Patientensicherheit, Datenschutz und Rechtssicherheit der Ärzte gewährleisten, sagte Montgomery beim Ärztetag in Erfurt. So müsse die Möglichkeit des direkten Kontaktes von Arzt und Patienten flächendeckend weiter garantiert sein. Patienten dürften auch nicht in „vermeintlich einfache und kostengünstige Lösungen gedrängt werden“, sagte er.