Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

... ganz nach Deiner Natur!

Wander- und Radparadies Westerwald...

Vom hessischen Teil des Westerwaldes im Osten über die nördlichen Bereiche entlang der Sieg, den Naturpark Rhein-Westerwald im Westen und die südlichen Gegenden zwischen Kannenbäckerland und Lahn, erstreckt sich die facettenreiche Mittelgebirgslandschaft.

24.05.2018

Kein schöner Land – Zum Wandern geschaffen

Mit seinen Höhen und Tälern, den Fernblicken und traumhaften Panoramen, aber auch durch seine unverfälschten Ortschaften und zahlreichen Naturdenkmäler und -schutzgebiete ist der Westerwald wie geschaffen für Wandertouren. Gut sichtbare Markierungszeichen und ein-heitliche Wegweiser begleiten lückenlos durch die sattgrüne Natur. Ausgezeichnete Quali-tätsgastgeber und eine auf Wanderbedürfnisse ausgerichtete Wege-Infrastruktur sorgen für unbeschwerte Wander-Aktivzeiten.

Der WesterwaldSteig ist der Inbegriff naturstarker Wanderfreuden seit nunmehr 10 Jahren. Auf 235 Kilometern und 16 Etappen führt er von Herborn im Hessischen Westerwald bis nach Bad Hönningen im Rheintal und bietet gute Anbindungen an weitere bekannte Qualitätswege. Zum diesjährigen Jubiläum gibt es viele attraktive WesterwaldSteig-Wanderangebote. Auch abseits des WesterwaldSteigs hat die Region einiges zu bieten. Auf den Wäller Touren erleben Wanderer noch mehr regionale Vielfalt. Beste Aussichten für Tages- oder Mehrtagestouren auf Qualitätswanderwegen mit abwechslungsreichen Streckenverläufen und vielen Highlights.

... ganz nach Deiner Natur!

Der Alpenroder See bietet eine Idylle für Wanderer. © Dominik Ketz

Sattelfest auf Wanderschaft

Wer glaubt, dass Mittelgebirgsregionen nur für Radfahrer mit starker Kondition geeignet sind, der wird hier im Westerwald ganz neue Möglichkeiten entdecken. Die abwechslungsreiche Topografie bietet Fahrradlust auf kleinen wie großen Strecken, mit geringeren oder stärkeren Steigungen und begeistert Genussradfahrer wie Sportradler in gleicher Weise. Attraktive Tagestouren oder auch reizvolle Mehrtagesausflüge lassen sich hier problemlos in die Tat umsetzen. Die durchweg gut ausgeschilderten Streckenempfehlungen bieten sichere Orientierung und bringen den Radfahrer unbeschwert vom Start ans Ziel. Wer sich die Planung einfach gestalten will, der kann über erhältliches Kartenmaterial sein ganz persönliches Raderlebnis Westerwald gestalten. Für den Genussradfahrer hält die Region außerdem zahlreiche Pedelec-Verleih- und Akkuladestationen bereit.

Gut geplant ist besser gelaufen/gefahren

Der Online-Tourenplaner bietet zu vielen Wander- und Radtouren die wissenswerten Details zu Streckenführung, Karten sowie GPS-Tracks zum Download an. Ganz einfach den Tourenplaner Rheinland-Pfalz unter www.westerwald.info aufrufen oder die praktische App downloaden.