Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heftige Gewitter im Anmarsch - und Temperaturen bis 34 Grad

,

Offenbach

, 29.05.2018

Fast überall in Deutschland drohen Gewitter - teils mit Starkregen und Überschwemmungen, Hagel und Sturmböen. Nur: Wo es kracht, kann der Deutsche Wetterdienst (DWD) nicht genau vorhersagen. „Es wird nicht jeden treffen“, sagte ein DWD-Meteorologe der Deutschen Presse-Agentur. Die Wettermodelle können das Gewitterrisiko räumlich nicht genauer auflösen. So warnt der DWD nur recht allgemein vor „örtlich schweren Gewittern“. Die größte Gefahr droht wegen Starkregens. Bis zu 40 oder sogar 60 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit sind möglich und damit auch Überschwemmungen.

Schlagworte: