Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Bahn-Pläne für zusätzliche Züge werden konkreter

Berlin

01.06.2018

Die Bahn will ihren Fernverkehr mit zusätzlichen Wagen und Zügen ausbauen. 18 Züge der jüngsten ICE-Generation sowie 20 neue Eurocity-Züge will der Konzern zusätzlich kaufen. Dazu kommen 50 Wagen, um schon bestelle ICE-Hochgeschwindigkeitszüge zu verlängern. Das Kontrollgremium berät am 13. Juni über das Konzept, Beschlüsse werden im September erwartet. Um die steigenden Fahrgastzahlen zu bewältigen, sollen außerdem die ICE der ersten Generation länger fahren und dazu modernisiert werden. Alles in allem könnte das Programm knapp eine Milliarde Euro kosten.

Schlagworte:
Anzeige