Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Ägyptens Präsident Al-Sisi für zweite Amtszeit vereidigt

Kairo

02.06.2018

Rund zwei Monate nach seiner Wiederwahl hat der ägyptische Präsident Abdel Fatah al-Sisi den Amtseid vor dem Parlament in Kairo abgelegt. Damit beginnt offiziell die zweite Amtszeit des autoritär regierenden Staatsoberhauptes. Al-Sisi war bei der gelenkten Präsidentenwahl mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt worden. Schon 2014 war er mit offiziell fast 97 Prozent gewählt worden, nachdem er den ersten demokratisch gewählten Präsidenten Ägyptens, den Islamisten Mohammed Mursi, gestürzt hatte.

Schlagworte:
Anzeige