Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Hunde fangen in Erftstadt Frisbees um die Wette

Erftstadt

03.06.2018
Hunde fangen in Erftstadt Frisbees um die Wette

Rouche de Vries und sein Hund Bruno nehmen in der Disziplin „Freestyle“ an dem Hundefrisbee-Turnier teil. Foto: Marius Becker

In Erftstadt bei Köln haben am Wochenende mehrere Dutzend Hunde Frisbees um die Wette gefangen. In verschiedenen Disziplinen kämpfen 60 Teilnehmer mit ihren Tieren um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in den Niederlanden. So werfen etwa in der Kategorie „Freestyle“ die Besitzer ihren Hunden bis zu sieben Scheiben zu, die diese passend zur Musik fangen müssen. Bewertet wird sowohl die Geschicklichkeit des Werfers, als auch des Hundes und die Zusammenarbeit der beiden.

Anzeige