Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Löw streicht Leno, Tah, Sané und Petersen - Neuer Nummer eins

,

Eppan

, 04.06.2018

Bundestrainer Joachim Löw hat Torwart Bernd Leno, Jonathan Tah, Nils Petersen und Leroy Sané aus dem WM-Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gestrichen. „Wir haben uns die Entscheidung nicht einfach gemacht“, sagte Löw im Trainingslager in Südtirol. Damit ist auch klar, dass Torwart Manuel Neuer als Nummer eins zur Weltmeisterschaft nach Russland fährt. Für den Montag gab Löw den Nationalspielern zur Regeneration frei, am Dienstag soll Weltmeister Jérôme Boateng ins Mannschaftstraining einsteigen.