Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Autos und Linienbus stoßen zusammen: 16 Verletzte

Bei einem Zusammenstoß mehrerer Autos mit einem Linienbus sind am Montagnachmittag in Münster 16 Menschen verletzt worden. Nach Feuerwehrangaben erlitten vier von ihnen schwere Verletzungen. Die Polizei sprach dagegen zunächst von einem schwer verletzten Menschen.

Münster

04.06.2018
Autos und Linienbus stoßen zusammen: 16 Verletzte

Autos und Linienbus stoßen zusammen: 16 Verletzte. Foto: Jens Büttner/Archiv

Rettungskräfte versorgten die 16 Verletzten am Ort und brachten sie anschließend in Krankenhäuser. Der Einsatz der Feuerwehr sei abgeschlossen, sagte ein Sprecher. Die Polizei nahm am Abend den Unfall auf. Die Bundesstraße 51 sei für den Einsatz in beide Richtungen gesperrt worden.

Anzeige